Landesleistungsbewerb in Trofaiach

Am Samstag, dem 29. Juni 2019 fand in Trofaiach der 55. Feuerwehr-Landesleistungsbewerb statt. Die Bewerbsgruppe der FF Steinberg nahm in der Kategorie Silber A am Bewerb teil.

Als Vorbereitung für den Landesbewerb absolvierte die Bewerbsgruppe die Bezirksbewerbe des BFV Deutschlandsberg, in Stainz, und den des BFV Voitsberg, in Mooskirchen. Nachdem die beiden Bezirksbewerbe erfolgreich abgeschlossen wurden, war man zuversichtlich, das man in Trofaiach das Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber erringen kann.

Bei strahlenden Sonnenschein am Bewerbstag, lieferte die Bewerbsgruppe beim Löschangriff und Staffellauf eine solide Leistung ab. Nach der Schlusskundgebung konnten somit, die errungen Leistungsabzeichen entgegengenommen werden.

Die FF Steinberg gratuliert folgenden Kameraden zum Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber:

OLM August Fuchs
OFM Markus Schmiedt
HFM Bernhard Guggi
LM Gerhard Pauritsch
FM Hans-Jürgen Schröttner
FM Maximilian Müller (Ergänzungteilnehmer der FF Ligist)

 

Die oben genannten Personen bedanken sich bei den Kameraden welche als Ergänzungsteilnehmer die Gruppe vervollständigt haben:

LM Patrick Stoni
LM Daniel Wagner
LM David Wagner

 

©Fotos: BFV Voitsberg/Holawat