Wohnungsbrand in Ligist

Am 17.Jänner um ca. 16:00 Uhr wurden die Feuerwehren Ligist, Krottendorf und Steinberg zu einem Zimmerbrand im Ortsgebiet von Ligist alamiert.

 

Die FF-Ligist traf zuerst am Einsatzort ein und startete den Löschangriff. Dabei wurde mit schwerem Atemschutz vorgegangen. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Die Feuerwehren Krottendorf und Steinberg stellten den Atemschutz-Rettungstrupp und den Reservetrupp.
Weiters waren auch das Rote Kreuz und die Polizei im Einsatz.

Nach ca. eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet.

 

Zum Berich der FF-Ligist geht es hier:

http://www.ff-ligist.at/index.php/akt/58-zimmerbrand-in-ligist