Verkehrsunfall auf der A2

Am 18.Mai um ca. 16:00 Uhr wurden die Feuerwehren Ligist und Steinberg zu einen Einsatz auf der Autobahn gerufen.
Ein PKW war zwischen Unterwald und Steinberg von der Fahrbahn abgekommen und lag in Straßengraben.
Die Lenkerin blieb dabei zum Glück unverletzt.

Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrfahrzeugs war die Autobahnpolizei bereits vor Ort.

Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und stellten sicherheitshalber Brandschutz auf.
Danach wurde das Fahrzeug aus dem Graben geborgen und auf dem Pannenstreifen abgestellt.

Danach wurde der Einsatz beendet und die ASFINAG übernahm den Abtansport des Fahrzeugs.