Verkehrsunfall auf der A2

Am Samstag dem 13.Juli 2019 wurden die Feuerwehren Steinberg und Ligist zu einen PKW-Unfall auf die A2 Südautobahn alarmiert.

Ein voll besetzter PKW war gegen die Mittelleitschiene gekracht.
Beim Eintreffen der Feuerwehren waren die drei Personen bereits außerhalb des Fahrzeugs und die Polizei war vor Ort.

Umgehend wurde die Unfallstelle von den Feuerwehren abgesichert.
Die verletzten Personen wurden vom Roten Kreuz versorgt.

Danach wurde noch die Fahrbahn gereinigt und nach ca. einer Stunde rückten die Feuerwehren wieder in ihre Rüsthäuser ein.